Zum Inhalt springen
Aktuelle Seite: Yogawoche in der Toskana

Yogawoche in der Toskana, 27.8. - 3.9.

Mit einer Woche Yogaurlaub in den Hügeln der Toscana den Sommer verlängern… klingt das nicht wahnsinnig verlockend? Dann, wenn die große Hitze am Abklingen ist, das volle Sommerfeeling aber noch garantiert werden kann, sind wir die alleinigen Gäste in einem wunderschönen, 600 Jahre alten ehemaligen Bauernhaus in der Maremma, das mittlerweile seit zwei Jahrzehnten als Seminarhaus dient. Schon die Alleinlage am Hügel mit wunderbarer Fernsicht bis zum Meer, aber auch das äusserst geschmackvoll eingerichtete Haus selbst sorgen verlässlich für Glücksgefühle. Und dann ist da auch noch die leidenschaftliche Köchin Marina, die ihr Bestes gibt, um uns bei Brunch und Abendessen mit ausgesuchten lokalen Spezialitäten zu verwöhnen. 

Vier Stunden somatisches Yoga täglich wirken wunderbar entschleunigend und bieten Gelegenheit, Körper und Seele miteinander in Einklang zu bringen. An einem yogafreien Ausflugstag erkunden wir die weitere Umgebung, und einige der Strände liegen nahe genug, um auch an den anderen Tagen einen Sprung ins kühle Nass zu ermöglichen. 

Die Kosten für Wohnen, Essen & Yoga belaufen sich auf ca. 950,- im Doppelzimmer. Eines davon ist noch zu haben!

Alle bisher Teilnehmenden reisen per Zug an, und es gibt auch noch zwei freie Plätze im Privatabteil. 

Termin: 
Sa, 27.8.-Sa, 3.9.

Info & Anmeldung bei Veronica Wunderlich