Warum Semesterkurse?

kontinuierlich, aufbauend, individuell

In fast alle Kurse kannst du auch während des Semesters einsteigen

Du hast einen Kurstermin versäumt? Versäumte Kursstunden können in anderen Kursen nachgeholt werden.

Das Prana Yoga-Studio bietet schon seit Jahren Semesterkurse an, die jeweils von Oktober bis Ende Februar und von März bis Ende Juni laufen. Im Sommer haben wir drei Monate lang offene Stunden.
Unsere Erfahrung zeigt, dass in den Semesterkursen für alle KursteilnehmerInnen eine kontinuierliche Entwicklung möglich ist, die in einem offenen Stundensystem, in dem die TeilnehmerInnen wechseln, so nicht stattfinden würde. Wir können ein aufbauendes Programm anbieten, an Themen dranbleiben, wir kennen unsere SchülerInnen und gehen auf ihre Wünsche und Bedürfnisse ein. Gruppen wachsen zusammen und in einem sicheren Rahmen kann man sich jede Woche neu erfahren und versuchen.
In viele Kurse kann man auch während des Semesters einsteigen, bitte kontaktier dazu einfach die jeweiligen LehrerInnen, du findest die Kontakte unter Team oder im Kursprogramm bei Ihrem gewählten Kurs.