Pranayama und Meditation

mit Nadeshda Stürzebecher

Dieser Kurs ist für dich, wenn du Pranayama (Atemtechniken) und Meditation in deinen Alltag als Sadhana (regelmäßiger Praxis) integrieren und so eine tiefgreifende Selbsterfahrung machen möchtest.

Dieser Sadhana-Kurs basiert auf dem ganzheitlichen Ansatz des Satyananda Yoga und das Ansprechen der unterschiedlichen Ebenen unseren Seins. Die Unterrichtseinheit führt über gezielte Asanas (Körperhaltungen), die den Körper für das stille Sitzen vorbereiten, sowie Pranayama-(Atem-)Übungen und Tiefenentspannung mit Yoga Nidra, die den Geist für die Meditation zur Ruhe bringen. Es werden die Meditationstechniken Kaya Stairyam (Körperstille) und Antar Mouna (Innere Stille) systematisch aufgebaut. Diese Techniken, täglich selbst ausgeführt, werden dein Leben ändern.

Dieser Kurs kann dir helfen, Meditation in deinen Alltag zu integrieren und dein Körper und Geist im Einklang zu bringen.

Um deine Sadhana (regelmäßige Praxis) zu Hause zu unterstützen bekommst du mp3-Aufnahmen mit den geführten Meditationen.

Du bist mit und ohne Yoga-Erfahrung willkommen!

Level: Open Level, Vertiefend

Dauer: 1 Semester

Donnerstags 19:45-21:15 Uhr, ab März 2019

Info und Anmeldung: Nadeshda Stürzebecher

om(at)bhavani.at