Feldenkrais für Yogin/is

mit Mirjam Haug

Unangestrengt, leicht und verspielt bewegen. Unterschiede und Nuancen erspüren. Sich selbst überraschen. In diesem Unterricht sind Sequenzen aus Feldenkrais-Gruppenstunden die Basis. Ihre Wirkung erkunden wir gegen Ende in einzelnen Yogathemen, wie Asana, Atem oder Stille. In Feldenkrais und Yoga begegnen wir leisen Empfindungen, die an verdeckte Möglichkeiten erinnern und tieferes Wissen über uns selbst freilegen.

Do, 17:45–19:15, open level & vertiefend