Unser Yoga-Stil

Hatha Yoga ist ein körperorientierter Yogastil. Im Mittelpunkt stehen Asanas, Körperhaltungen, die präzise ausgeführt und länger gehalten oder zu einem dynamischen Fluss verbunden werden. Dabei wird der Atem zunehmend vertieft und verfeinert. Im Unterschied zum westlichen Sport fördert Hatha-Yoga nicht nur die physische Gesundheit, sondern stellt auch eine Schulung der Aufmerksamkeit dar, die zu einer Sensibilisierung der Wahrnehmung und zu größerer innerer Ruhe führt.
Unser Unterrichtsstil geht vor allem auf T. Krishnamacharya und seine Schüler zurück. Je nach Erfahrung der LehrerInnen fließen auch andere Stile mit ein. Bei uns unterrichten nur qualifizierte YogalehrerInnen, die es verstehen, die Anforderungen an die jeweilige Gruppe anzupassen. Unser Unterricht ist undogmatisch und an keine Glaubensrichtung gebunden.