Yoga und Wandern im Waldviertel

 … ist der Atem ruhig, sind es auch die Gedanken

von Fr, 5.10.. bis So, 7.10. 2018

Inmitten der ursprünglichen Natur des Waldviertels verbringen wir ein entspannendes Herbst Wochenende. Das Seminarhaus in der Nähe von Zwettl strahlt eine besondere Atmosphäre aus und steht unserer Gruppe exklusiv zur Verfügung.

Der Atem, Prana (=Lebensenergie) ist im Yoga von zentraler Bedeutung. Schon die alten Yogis wussten über die Wirkung des Atems auf unser vegetatives Nervensystem und wie man durch bewusste Atemlenkung den Zustand des Geistes beeinflussen kann. Dieses Wissen möchten wir aufgreifen und euch näher bringen.

Den Atem beobachten, Pranayama-Übungen, die aktivierend, ausgleichend oder beruhigend wirken, die Verbindung von bewusster Atmung und Bewegung um den Energiefluss im Körper anzuregen oder das Erfahren von mehr Leichtigkeit in Asanas werden Teil unserer Übungspraxis sein.

Die Yogaeinheiten finden jeweils vor dem Frühstück und dem Abendessen statt. So bleibt genügend Zeit für gemeinsames Wandern entlang des Kamp oder zur Burg Rappottenstein. Stift Zwettl oder eine Führung durch die Gewürz- und Kräuterwelt bei Sonnentor sind weitere Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung.

Leitung: Uschi Durstmüller & Marianne Bauer

Leistungen & Kosten

Beitrag für Yoga & Organisation: 140,- pro Person

Frühbucherpreis bei Einzahlung bis zum 31.5. EUR 120,- Hauskosten: 140,- pro Person inkl. 2 Übernachtungen, Frühstück, Abendessen sowie Kaffeepausen mit Kuchen & Obst und alkoholfreien Getränken Übungslevel: Für Yogapraktizierende mit Grundkenntnissen

Info und Anmeldung: Marianne Bauer