Räume im Korper öffnen – Hin zu einer dynamischen Aufrichtung

mit Veronica Wunderlich

Dieser kurze Workshop weckt Einsichten, wie wir mit einfachen Vorstellungsbildern unsere Körperräume weiten und uns neu im Schwerkraftfeld ausrichten können. Wir unternehmen eine Entdeckungsreise durch den Körper und versuchen zunächst einmal zu spüren, wo wir unsere Lebendigkeit, unseren Esprit aufgegeben haben, um uns Stück für Stück davon wieder zurückzuerobern. Innerhalb weniger Stunden des Erforschens von neuen Räumen wird ein Körpergefühl erfahrbar, das Lust auf Leben macht. Dieser Workshop richtet sich nicht nur an Yogi/nis. Ich möchte damit alle ansprechen, die manchmal das Gefühl haben, „neben sich zu stehen“,  aber auch all jene, die an ihrer körperlichen Präsenz, z.b. auf der Bühne oder im Berufsleben, arbeiten wollen. 


Termin: Fr, 13.12., 16:30–20:30 
Beitrag: € 65,–

Info und Anmeldung: Veronica Wunderlich