Räume im Körper öffnen-Hin zu einer dynamischen Aufrichtung

Dieser kurze Workshop weckt Einsichten, wie wir mit einfachen Vorstellungsbildern unsere Körperräume weiten und uns neu im Schwerkraftfeld ausrichten können. Wer diese einfachen Übungen für eine Weile regelmäßig praktiziert, bekommt eine neue Idee davon, was es vom Körpergefühl her heissen könnte „voll im Leben zu stehen“. Die dynamische Aufrichtung bildet den Ausgangszustand für alle Stehhaltungen im Yoga.
Dennoch ist der Workshop nicht nur für Yogi/nis interessant, sondern für alle, die gerne an kleinen Körperdetails tüfteln und für ihre anders geartete Bewegungspraxis oder auch einfach für ihren Alltag mehr Leichtigkeit in der Aufrichtung erfahren wollen. 

 

Termin: Fr, 26.4. & 24.5., 17:00–21:00
Beitrag: € 55,–
Info und Anmeldung: Veronica Wunderlich