Sie sind SVA versichert? Ab sofort unterstützt die SVA Ihren Yogakurs mit 100,– im Jahr.

Wenn Sie einen Yogakurs bei einer Yogalehrerin/einem Yogalehrer buchen, die/der die Kriterien einer von den Berufsverbänden akkreditierten Ausbildung (mindestens 500 Stunden) erfüllt, können Sie als SVA Versicherte/Versicherter die Rechnung einreichen und bekommen 100,– € rückerstattet ("Gesundheitshundert€r"). Dazu erhalten Sie von der Yogalehrerin/ dem Yogalehrer eine Bestätigung über ihre Qualifikation, die Sie der Einreichung beilegen. Fast alle unsere LehrerInnen erfüllen diese Kriterien. Bei Interesse wenden Sie sich also bitte an die Lehrerin/den Lehrer Ihrer Wahl.

Mehr Info bei der SVA ...